StartseiteMitteilungImpressum
Unbenannte Seite
Unbenannte Seite
Herzlich Willkommen

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Mein Motto lautet: „Mit den Bürgerinnen und Bürgern, für die Bürgerinnen und Bürger“. Kommunalpolitik muss Spaß machen, sonst lässt man`s lieber bleiben. Kommunalpolitik ist für mich der stete Dialog über alle anstehenden Probleme vor Ort.

In unserem Stadtteil setze ich mich besonders ein für:

• Bau Kreisverkehr an der Kreuzung Pützchens Chaussee/ Oberkasseler Str.
• ausgewogene bezahlbare Bebauung Am Herrengarten/Siegburger Str.
• Stärkung des Brauchtums und der Beueler Traditionen

Reiner Burgunder
Ihr CDU-Stadtverordneter in Pützchen/Bechlinghoven/Ober- /Niederholtorf und Ungarten

Reiner Burgunder
Stadtverordneter für Pützchen | Bechlinghoven | Holtorf | Ungarten


Aktuelles:
Newsletter der CDU-Ratsfraktion
Architektenwettbewerb "Neues Schwimmbad" entschieden
02.05.2017
Bild vergrößert
Der Architektenwettbewerb für das neue Bonner Schwimmbad im Wasserland ist entschieden. Das Preisgericht hat am Donnerstag, 27. April, aus den Konzepten von zehn erfahrenen Architekturbüros unter Vorsitz von Prof. Rolf Westerheide, die Arbeit des Architekturbüros CODE UNIQUE Architekten GmbH, Dresden auf den ersten Platz gesetzt.

CODE UNIQUE Architekten GmbH setzte sich durch gegen die Arbeiten von 4a Architekten GmbH, Stuttgart (2. Platz) und KSP Jürgen Engel – Braunschweig. (3. Platz), die ebenfalls hervorragende Lösungen für das neue Schwimmbad bieten. Mit allen drei Preisträgern werden nun im Rahmen des förmlichen Verfahrens die Planungen vertieft, um anschließend zu entscheiden, welcher der drei Entwürfe umgesetzt wird.

Newsletter der CDU-Ratsfraktion
Bürgerentscheid Kurfürstenbad knapp gescheitert – Die Vernunft hat gesiegt!
24.04.2017
Bild vergrößert
Der Bürgerentscheid zum Kurfürstenbad ist beendet. Die Auszählung der abgegebenen Stimmen hat folgendes Ergebnis gebracht:

Mit NEIN haben gestimmt 51,64 % (50.072 Stimmen) , mit JA haben gestimmt 48,36 % (46.888 Stimmen)

Damit ist der Weg für die Umsetzung des Bäderkonzepts und der Bau eines neuen Schwimmbades im Wasserland frei!

Jamaika-Koalition

Version 5.00 vom 10. Mai 2006 - © Andreas Niessner